Philosophie

"Das Leben besteht in der Bewegung und hat sein Wesen in ihr"
Aristoteles

Crossathletik ist ein funktionelles Bewegungssystem, das aus grundlegenden Bewegungsmustern aufgebaut ist und eine gesunde und ganzheitliche Entwicklung der motorischen Grundfähigkeiten wie Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit, Schnelligkeit, Koordination sowie auch Stabilität und mentale Stärke fördert.

"Ein Athlet definiert sich nicht über sein Aussehen, sondern über seine Art sich zu bewegen"
Gray Cook

Im Vordergrund dieses Systems steht die Qualität der Bewegung. Denn durch optimale Verbesserung unserer Bewegungsmuster werden wir uns auch stärker und schneller bewegen können ohne dabei die Struktur unseres Körpers zu überlasten.

"Meine Stärke kommt aus meinem Bauchbereich. Dort liegen der Körperschwerpunkt und die Quelle wirklicher Kraft"
Bruce Lee

Einen weiteren sehr wichtigen Trainingsaspekt dieses Systems stellt die Entwicklung der Rumpfstabilität dar. Durch die Fähigkeit den Rumpf während einer Bewegung zu stabilisieren, werden auch die Bewegungen koordinierter und wir können dadurch auch mehr Kraft entfalten.

Durch einzigartige und sehr effektive Mobilisations- und Stabilitätstechniken schaffen wir eine Grundlage, worauf sich dann die Kraft und Ausdauer aufbauen. Das Prinzip ist einfach. Erst die Mobilität und Stabilität aufbauen und dann die funktionelle Leistung entwickeln. Es besteht aus unseren langjährigen Erfahrungen und dem Wissen, welches wir als Leistungssportler und Trainer gemacht haben. Wir interpretieren die besten und effektivsten Techniken und Trainingsmethoden aus den Bereichen

  • Turnen
  • Kettlebelltraining
  • Gewichtheben
  • Leichtathletik 
 aber auch aus Bewegungssystemen wie
  • Ginastica Natural
  • Yoga
  • Primal Move
so dass es dem Entwicklungsstadium des Athleten angepasst ist.

Crossathletik besteht aus zwei großen Bereichen. Training mit eigenem Körpergewicht, was den wichtigsten Teil des Unterrichts ausmacht und das Training mit Zusatzgewichten wie Kettlebells oder Langhanteln.

Es ist sehr praxisorientiert und basiert auf bewährten Trainingsmethoden sowie dem neuesten wissenschaftlichen Standard.

Da wir stets bemüht sind unser Können und Wissen als Trainer und Sportler aus wissenschaftlichen Quellen der Medizin und Sportwissenschaft zu erweitern, besteht das System einer ständigen Weiterentwicklung.

"Fange nie an aufzuhören. Höre nie auf anzufangen."
Marcus Tullius Cicero